September 2018

Keine Nachrichten in diesem Zeitraum vorhanden.

RückrufSie wünschen einen Rückruf? Tragen Sie Ihre Telefonnummer und Ihren Namen ein, wir rufen zurück!

Bitte rechnen Sie 6 plus 6.
 

[DANFOSS] VLT® AQUA Drive Rückspülmodus

11.10.2012

So bleiben Ihre Abwasserpumpen sauber

Danfoss Frequenzumrichter - ProduktübersichtAbwasser aus Haushalten und Industriebetrieben enthält Partikel und Fasern, die Filter nicht vollständig ausfiltern können. Diese Teile  lagern sich auf den Flügelrädern ab, was zu einer Leistungsminderung  und übermäßigem Verschleiß bei Pumpen führt. Die Wartung  verzopfter Pumpen kann viel Zeit in Anspruch nehmen und ist sehr  kostenintensiv: von der Anfahrt zum Standort und dem Heben der  Pumpe über die Reinigung bis zum Wiedereinbau. Darüber hinaus ist  häufig eine spezielle Ausrüstung erforderlich.

Die Verschmutzung von Flügelrädern in Abwasserpumpen durch Ablagerungen ist ein dauerhaftes und schwerwiegendes  Problem. Eine Verschmutzung durch Ablagerungen an den Flügelrädern mindert die Leistung der  Pumpe und kann sie blockieren. Ein längerer Stillstand für die Wartung ist die Folge.

Als Neuentwicklung hat Danfoss dem VLT® AQUA Drive standardmäßig einen Rückspülmodus hinzugefügt, der den Erhalt  der maximalen Pumpenleistung sicherstellt und Ablagerungen am Flügelrad minimiert. Gleichzeitig lässt sich der Rückspülmodus durch Konfiguration von Verzögerungszeiten, Rückspüldrehzahl sowie Leistungsüberwachung individuell  an Ihr System anpassen.

Proaktive Reinigung

Mit Hilfe des Rückspülmodus von Danfoss können Sie proaktive Reinigungen durchführen. Während des  Inbetriebnahmevorgangs können Sie festlegen, wann das System reagieren soll: bei Start oder Stopp, zeituhrgesteuert mittels Digitaleingang, mittels serieller Kommunikation oder unter Verwendung einer Reihe programmierbarer  Logikregeln. Alle Parameter sind zur einfachen Programmierung in einer Gruppe zusammengefasst. Das intelligente System ist flexibel und lässt sich an die individuellen Anforderungen jeder Anwendung anpassen.

Reaktive Reinigung

Bei laufendem Betrieb leitet ein Energieüberwachungssystem einen Reinigungszyklus ein, sobald die Pumpe mehr  Energie vom Frequenzumrichter bezieht, als sie es normalerweise tun sollte. In diesem Stadium beginnt die Pumpe  bereits zu verzopfen – was die Durchführung proaktiver Reinigungen verhindert.

Beim Danfoss VLT® AQUA Drive können Sie proaktive und reaktive Reinigung kombinieren. Deshalb empfehlen wir Ihnen  die Programmierung proaktiver Reinigungen, und die reaktiven Reinigungen bei Bedarf automatisch zwischen den  proaktiven Reinigungen durchzuführen.

Reinigungsmuster

Der VLT® AQUA Drive reinigt das Flügelrad, indem er die Pumpe schnell in gegenläufiger Richtung antreibt. Sie können  festlegen, wie oft, wie schnell und wie lange der Frequenzumrichter das Flügelrad in Gegenrichtung drehen soll. Das grafische Display des Frequenzumrichters zeigt den Status des Rückspülmodus an. Bitte beachten Sie, dass sich nicht  jede Art von Pumpe gegenläufig betreiben lässt. Der Bediener sollte daher vor dem Auswählen dieser Funktion stets Rücksprache mit dem Pumpenhersteller halten.

 

Infos zum Download:

Zurück

Quellenangabe:

Firma / Hersteller URL
KSB Nachrichten http://www.ksb.com/ksb-de/Presse/Pressemitteilungen
LOWARA (XYLEM) Nachrichten http://xylemappliedwater.de/feed/
SEW Nachrichten https://www.sew-eurodrive.de/de_de/rss_feeds/sew-eurodrive_news.xml